Die Ministranten von Reupelsdorf, Gerlachshausen, Schwarzenau/Hörblach, Stadtschwarzach/Düllstadt, verbrachten je ein Wochenende auf dem Winkelhof. Es war märchenhaft. Wir mussten das entführte Schneewittchen durch unser Wissen und Können rund um Märchen erlösen. Und wir sägten uns kunstvoll unsere Leiblingsmärchenfigur aus.  Mit Peter Göttke und Pater Isaak feierten wir Gottesdienst. Dabei durfte das Lied “Minis machen mächtig Dampf” auf keinem Fall fehlen.