Pünktlich zum Familiengottesdienst ist die Spielecke in der Nepomukkapelle eingerichtet.

Der Teppich ist nicht kalt , da der Steinfußboden zur Verhinderung von Bodenfeuchtigkeit in den Wintermonaten “temperiert” wird.

Also optimal für unsere Kleinen, wenn der Gottesdienst mal zu lange dauert.