Über Bettina Gawronski

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Bettina Gawronski, 10 Blog Beiträge geschrieben.

Früchte der Erde – Die Mühlentour

2022-10-04T11:10:01+02:00

Unter dem Motto „Früchte der Erde – die Mühlentour“ erkundeten am Sonntag, den 18. September 2022, etwa 60 Teilnehmer aus dem Pastoralen Raum Schwarzach a. Main - St. Benedikt bei stürmischem Wetter die Geschichte der Mühlen in und um Obervolkach. Peter Fuchs und Marie-Luise Beuerlein, Mitglieder der einladenden Projektgruppe „Querfeldein“, führten [...]

Ich aber träume und sage: Warum nicht! – 2. ökumenischer Schwanberg-Pilgertag

2022-10-20T08:19:53+02:00

Miteinander die Fülle des Lebens durchschreiten: gehen, singen, beten, klagen, danken und träumen – dazu laden evangelische und katholische Kirche mit dem 2. Schwanberg-Pilgertag ein. Am Samstag, 24. September 2022, starten die Pilgerinnen und Pilger von zahlreichen Orten rund um den Schwanberg. Wieder ist eine biblische Geschichte Wegbegleiterin: Das Buch Tobit. [...]

Früchte der Erde – die Mühlentour

2022-10-20T08:19:37+02:00

Gemeinsam machen wir uns auf den Weg, um Gottes Spuren in unserem Pastoralen Raum zu entdecken. Dazu laden wir herzlich ein! Am 18.09.2022 in und um Obervolkach um 14 Uhr Start und Ziel: Obervolkach, Schwesternstraße (zwischen Kirche und Kindergarten) Parkmöglichkeiten entlang der Straße und am Pfarrheim Dauer: 2-3 Stunden Marie-Luise Beuerlein [...]

Querfeldein – Recht und Gerechtigkeit

2022-05-09T16:39:46+02:00

Zwischen Dimbach und der Euleneiche Erneut großen Zuspruch erfuhr die Wanderung der von Pastoralassistentin Bettina Gawronski initiierten Projektgruppe „Querfeldein – Gottes Wirken auf der Spur“ des Pastoralen Raums Schwarzach a. Main – St. Benedikt. Unter Führung von Uta und Burkard Müller aus Reupelsdorf begaben sich annähernd 60 Interessierte zum Motto „Recht [...]

Recht und Gerechtigkeit

2022-10-20T08:22:15+02:00

Gemeinsam machen wir uns auf den Weg, um Gottes Spuren in unserem Pastoralen Raum zu entdecken. Dazu laden wir herzlich ein! Am 07.05.2022 zwischen Dimbach und der Euleneiche um 13 Uhr !Start und Ziel: Dimbacher Wallfahrtskirche! Parken in Dimbach an der Kirche sowie Gerlachshausener Str. am Spielplatz Dauer: 3 Stunden    [...]

Schöpfungserwachen

2022-03-15T14:24:00+01:00

„Querfeldein“ auf der Weininsel Der Pastorale Raum Schwarzach am Main – St.-Benedikt unterwegs in den Weinbergen bei Nordheim Unter dem Motto „Schöpfungserwachen“ trafen sich diesmal 85 Teilnehmer aus dem gesamten Pastoralen Raum an der Hallburg nahe Volkach. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen begrüßte Burkard Utz, Mitglied der Projektgruppe „Querfeldein“, die [...]

Ich will Dich segnen – Du sollst ein Segen sein!

2022-10-20T08:33:27+02:00

„Querfeldein“ im Pastoralen Raum St. Benedikt - Schwarzach a.M. Unterwegs auf dem „Großlangheimer Marterlesweg“ Annähernd 60 Interessierte folgten der Einladung der Projektgruppe „Querfeldein“ im Pastoralen Raum Schwarzach - St. Benedikt und wanderten am Mittwoch, den 29. Dezember 2021, in Großlangheim entlang des „Großlangheimer Marterleswegs“. Das von der Pastoralassistentin Bettina Gawronski ins [...]

„Ich setze meinen Fuß in die Luft – und sie trägt.“ *

2022-10-20T08:33:45+02:00

Ein Bericht über den ökumenischen Schwanberg – Pilgertag 2021 Die Communität Casteller Ring, sowie ein Team aus evangelischen und katholischen Ehren- und Hauptamtlichen hatte eingeladen zum 1. ökumenischen Pilgertag auf den Schwanberg. Wir starteten pünktlich, 14 Frauen und 1 Mann, in gewohnter Prozessionsordnung, singend, mit der Standarte voraus, an der Jakobuskirche [...]

Ich setze meinen Fuß in die Luft und sie trägt* – Mit dem Buch Rut unterwegs

2021-09-29T11:33:55+02:00

Ökumenischer Schwanberg Pilgertag 2021 Herzliche Einladung! Am 25. September 2021 werden rund um den Schwanberg Menschen aus verschiedenen Orten aufbrechen, hören, schauen, spüren, meditieren, fragen, schweigen, beten, singen, kommen an, feiern. Der erste Schwanberg-Pilgertag steht in der Tradition der Sternwallfahrt und setzt zugleich neue Akzente. Ein Team aus evangelischen und katholischen Christinnen [...]

Nach oben