Über Sabine Halbritter

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Sabine Halbritter, 54 Blog Beiträge geschrieben.

Sing mit – Chor Venimus startet wieder nach langer Pause!

2022-09-19T10:44:49+02:00

"Herzliche Einladung an alle Sänger und Sängerinnen ab 14 Jahren! Venimus startet ab Dienstag, 04.10.2022, wieder mit den Proben im Proberaum der Musikschule Wiesentheid. Die Proben finden dann wieder jeden Dienstag von 19:30 bis 21:00 Uhr statt. Neues geistliches Lied, Taizé-Gesänge und Lieder aus dem Gotteslob werden unter bewährter Leitung von Johanna [...]

Eine Woche vor den Sommerferien gehen 14 Kinder in Wiesentheid zum ersten Mal zum Tisch des Herrn

2022-07-27T11:29:11+02:00

Kommunion im Hochsommer, eine Woche vor Beginn der Sommerferien, ist ehr untypisch. Finden doch die Kommunionfeiern immer meist im Frühjahr kurz nach Ostern statt. Doch die Verantwortlichen, die Eltern der diesjährigen 14 Wiesentheider Kommunionkinder waren schon Anfang diesen Jahres sehr vorausschauend. Man wollte bezüglich Corona voll auf Nummer sicher gehen und [...]

Café Vergissmeinnicht: MitarbeiterInnen gesucht

2022-07-12T12:10:35+02:00Tags: , |

"Wer rastet, der rostet" Für unser Café "Vergissmeinnicht“ in Wiesentheid und Rödelsee suchen wir MitarbeiterINNEN, die Freude an der Arbeit mit Senioren haben. Die Gruppe trifft sich wöchentlich drei Stunden. Es wird gesungen und gerätselt. Leichtes Gedächtnistraining und Bewegungsübungen sollen den altersbedingten Abbau von Denkvermögen und Muskeln verzögern. Dringend suchen wir [...]

Endlich wieder ein richtiges Fest – Fronleichnam in St. Mauritius Wiesentheid – viele Kindergartenkinder begleiteten die Prozession durch den Schlosspark

2022-06-17T15:32:07+02:00Tags: , |

Nach keiner beziehungsweise kleiner Prozession in den vergangenen beiden „Corona-Jahren“ gab es in diesem Jahr wieder eine richtig große Prozession in Wiesentheid zum Hochfest Fronleichnam, ein bewegendes Erlebnis für Groß und Klein. Nach dem Gottesdienst in der Wiesentheider Pfarrkirche St. Mauritius warteten bereits viele Kinder aus den Wiesentheider Kindertagesstätten vor der [...]

Erstkommunion in Stadelschwarzach – Jesus, Brot des Lebens

2022-05-16T19:40:33+02:00Tags: |

Vierzehn Kinder aus der Pfarreiengemeinschaft Kirchschönbach-Stadelschwarzach durften am vergangenen Sonntag ihre erste heilige Kommunion feiern. Bei strahlendem Sonnenschein zogen die Mädchen und Buben mit ihren Eltern unter den Klängen der Blaskapelle Stadelschwarzach in die Pfarrkirche St. Bartholomäus ein, die an diesem Tag bis auf den letzten Platz gefüllt war, ein herrliches [...]

Ein Puzzleteil in Gottes Welt – Erste heilige Kommunion in Münsterschwarzach

2022-05-03T15:12:16+02:00Tags: |

30 Kinder aus dem pastoralen Raum St. Benedikt Schwarzach am Main durften am letzten Samstag im April ihre erste heilige Kommunion feiern.  Mit festlicher Blasmusik zogen die Kinder in die große, wunderschön geschmückte Abtei-Kirche in Münsterschwarzach ein. Gerade für die Kommunionkinder war dies ein tolles Gefühl in einer so großen Kirche [...]

Kinderkreuzweg: Die Leidensgeschichte Jesu, kindgerecht erzählt und nachgestellt

2022-04-17T21:48:15+02:00Tags: , |

Bevor das Osternest gesucht und gefunden wird, sollten sich natürlich auch schon die Kinder mit der Thematik rund um das Osterfest beschäftigen, doch das ist manchmal gar nicht so einfach, ist gerade die Leidensgeschichte, der Kreuzweg doch schon „schwere“ Kost für die Kleinen. Umso schöner, dass Anette Günther und Bettina Gawronski, [...]

Liebe und Freundschaft mit Jesus – Firmung im Pastoralen Raum St. Benedikt Schwarzach am Main

2022-03-13T20:10:51+01:00Tags: , |

Münsterschwarzach. Ein großer Tag, in einer großen Kirche mit vielen jungen Menschen. Die erste Firmung im gesamten pastoralen Raum St. Benedikt Schwarzach war wirklich ein großartiges Erlebnis. Über siebzig junge Christinnen und Christen empfingen am vergangenen Samstag in der Münsterschwarzacher Abteikirche das Sakrament der Firmung. Den Segen der Firmung spendete der [...]

St. Mauritius: Fasten mit allen Sinnen – Stationen in der Kirche

2022-02-25T15:24:06+01:00

Weitermachen wie gewohnt? – Ich kann auch anders, denn Fastenzeit ist Experimentierzeit! Die 40 Tage von Aschermittwoch bis Ostern laden uns ein, aus alten Gewohnheiten auszubrechen, unsere Komfortzone zu verlassen, Neues zu wagen. Das kann anstrengend sein. In jedem Fall ist es spannend – und eine bereichernde Erfahrung für die ganze Familie. Ab der ersten Fastenwoche [...]

Nach oben