Archiv für den Monat: Dezember 2020

Ministranten kreativ- Krippe aus Alltagsgegenständen von Zuhause

2021-03-10T17:41:14+01:00

Die Minigruppen waren aufgefordert, die Weihnachtsgeschichte noch mal zu lesen und dann aus ihrem Haus, Alltagsgegenstände als Krippenfiguren mitzubringen. So wurden geknüllte Taschentücher, Klorollen und angemalte Nüsse  zu Schafen. Gewürzstreuer zu den Heiligen drei Königen (vom Weihrauch und Myrre inspiriert). Taschenlampen und Kerzen waren die Engel und strahlten. Ganz viele Tiere [...]

Ministranten und 100 Sterne

2020-12-21T20:49:37+01:00

Die Ministranten aus den Pfarreien Kirchschönbach, Stadelschwarzach und Wiesentheid und aus den Orten Stadtschwarzach, Dimbach, Reupelsdorf bastelten, falteten, sägten und klebten. Es kamen über 100 Sterne zusammen, die nun auf den Weg in die Seniorenheime in Wiesentheid, Volkach, Dettelbach und Maistockheim sind. Minis-Ihr seid spitzte. Die Minis wünschen den Senioren und [...]

Pater Philippus Eichenmüller OSB neuer Pfarradministrator

2021-10-21T11:52:42+02:00

Pater Philippus Eichenmüller OSB ist von der Diözese Würzburg mit Wirkung vom 1. Dezember 2020 zum Pfarradministrator für den Pastoralen Raum Sankt Benedikt, und damit für die Pfarreien Gaibach, Obervolkach, Rimbach, Stadtschwarzach, Schwarzenau, Reupelsdorf, Sommerach, Nordheim am Main, Großlangheim, Rödelsee, Kirchschönbach, Stadelschwarzach und Wiesentheid ernannt worden. Die Ernennung gilt bis zum [...]

Stellenbeschreibung für einen Pfarrer

2021-05-07T14:25:27+02:00

Die Stelle des Pfarrers für unseren Pastoralen Raum ist nun vakant. Wir sind voller Erwartung, welcher Pfarrer sich für diese Stelle interessiert. Um den Pastoralen Raum St. Benedikt etwas vorzustellen, hat der Pastoralrat und das Pastoralteam eine Stellen-Beschreibung verfasst. Formal ist dies natürlich keine verbindliche Stellenausschreibung. Diese gibt das Ordinariat auf [...]

Langemer Spätlese – Gottesdienst der 1000 Lichter

2020-12-01T12:18:40+01:00Tags: , , |

„Zünde ein Licht an in der Dunkelheit“ war der Titel eines Gottesdienstes, den Pater Isaak für die Großlangheimer „Spätlese“ hielt. Alle hatten Kerzen mitgebracht und auch in der Kirche brannten unendlich viele Lichter. In dieser stimmungsvollen Atmosphäre machte Pater Isaak mit seinen Worten Mut in dieser schwierigen Coronazeit: „Gemeinsam zünden wir [...]