georg

Über Georg Ruhsert

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Georg Ruhsert, 7 Blog Beiträge geschrieben.

Abschied nach fast 50 Jahren Kirchenverwaltung

2019-11-26T11:10:36+01:00Tags: , , |

Langen Applaus gab es für die zu ehrenden Jubilare beim Schwarzenauer Pfarreiabend. Unter ihnen insbesondere Edgar Vogt. Er wurde nach 48 Jahren aus der Schwarzenauer Kirchenverwaltung verabschiedet. Pater Isaak Grünberger, Kirchenpflegerin Rita Ruß, Pfarrgemeindetratsvorsitzender Alois Möslein und seine Stellvertreterin Iris Mey zollten ihm Respekt und sprachen ihren großen Dank aus. Arno [...]

Keinen Wohnung, kein Bett

2019-07-26T12:38:16+01:00Tags: |

Firmlinge waren mit Br. Tobias in den Straßen Würzburgs unterwegs. Seit 2003 gibt es das „Projekt Straßenambulanz“. Die Initiative ging aus von Br. Tobias. Bruder Tobias hatte am 13. Juli zwei Stunden für unsere Firmlinge Zeit und zeigte uns die vielen Hilfsangebote, die es in Würzburg für wohnungslose und bedürftige Menschen [...]

Ministranten kämpften um den Pokal

2019-07-13T21:21:24+01:00Tags: , |

Ein Bild, das Bände spricht: viele Hände strecken sich nach dem Pokal beim Volleyballturnier der Ministraten. Die Veranstaltung hat in der Pfarreiengemeinschaft Schwarzach schon eine lange Tradition. Jedes Jahr kurz vor den Sommerferien lädt Gemeindereferentin Anette Günther die Ministranten zum sportlichen Kräftemessen auf den Sportplatz des Egbert-Gymnasiums. Diesmal gewann eine gemischte [...]

Fahnenweihe in Schwarzenau

2019-07-13T21:04:54+01:00Tags: , , |

Im einem festlich gestalteten Gottesdienst wurde Anfang Juni die neue Fahne der Schwarzenauer Feuerwehr geweiht. Diakon Stephan Kleinhenz würdigte in seiner Ansprache die Gemeinschaft in der Feuerwehr. Dafür stehe die neue Fahne. Zu Gast waren auch einige Feuerwehrkameraden/innen aus Schwarzenau in Österreich. Mit dem namensgleichen Ort verbindet die Floriansjünger seit letztem [...]

Rent a Scout

2019-07-13T21:29:24+01:00

  "Pfadfinder zu mieten" - Sie haben einen Gartenzaun, Carport oder Fahrradschuppen aus Holz, der dringen mal wieder gestrichen werden müsste? Oder ein Rasen, der nach Mähen schreit? Oder irgendeine andere Aufgabe auf der familiären to-do Liste ... Aber Ihnen fehlt die Zeit oder die Lust dazu anzufangen. Oder es gibt [...]

Mit Blasmusik, Wurst und Wallweck

2019-06-07T08:21:22+01:00Tags: , |

Am "Himmelfahrtstag" um 6.30 Uhr mit Blasmusik geweckt werden? Das war jedoch kein Special-Service des Bläserecho Stadtschwarzach oder gar ein besonderer Gag zum Vatertag ... Traditionell machen sich die Kirchengemeinden Stadtschwarzach und Gerlachshausen an Christi Himmelfahrt gemeinsam auf den Weg und pilgern  ins benachbarte Dimbach. Im warmen Licht der morgendlichen Maisonne [...]